Stella Tuchscherer (22) kommt aus Kerpen und beendet im Januar 2021 ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Nebenher ist sie seit ihrem 15. Lebensjahr in der Kinder- und Jugendbetreuung tätig. Sie kam als Anfängerin in die Politik und hat bis heute einiges dazugelernt, so zum Beispiel im Kreissozialausschuss, dem sie als sachkundige Bürgerin angehört. Stella ist zudem Schatzmeisterin der Piratenpartei Rhein-Erft. Besonders wichtig sind ihr alle Themen rund um Soziales, Bildung und Teilhabe. Stellas Meinung nach benötigt es viele Menschen mit unterschiedlichen Sichtweisen in einer Demokratie.

Politik ist schon lange keine Disziplin allein für ältere Herren mehr – Es ist höchste Zeit, dass sich das auch endlich in Kerpen herumspricht

Stella Tuchscherer

Stella Tuchscherer bewirbt sich bei der Kommunalwahl auf Listenplatz 3 sowie im Wahlkreis 3 (Kerpen-Süd) als Direktbewerberin für den Stadtrat.