Allgemein

Bliev zo Huss

Du steihs he de janze Zick eröm… Und an diesem 11.11 ist das auch gut so!

Auch wenn das Hätz einiger unserer Mitglieder blutet – heute tanzen und feiern wir nicht.
Weil es Euer Leben rettet #heutenicht

Wir können nur an jeden einzelnen von Euch appellieren: bleibt zuhause / Bliev zo Huss!

Die Inzidenzfälle steigen täglich weiter und nur gemeinsam können wir diese Aufgabe bewältigen.
Tun wir alles dafür, auf das wir im nächsten Jahr wieder singen:

Mancher sitz vielleicht allein zu Hus,
dä su jän ens widder laache dät.
Janz heimlich do waat hä nur dodrop, dat einer zo im sät:
Drink doch eine met

Black Fööss

Und wie ihr trotzdem etwas Jecke Stimmung bekommt? Zieht die Pappnas’ an, hört Karnevalsmusik und tanzt mit euren Liebsten durchs Haus.

Auf das wir uns wiedersehen!

Alaaf!

Alessa Flohe

Alessa Flohe vertritt die Piratenpartei Kerpen seit 2020 im Stadtrat, wo sie sich der FDP-Fraktion angeschlossen hat und stellvertretende Fraktionsvorsitzende ist. Zusätzlich ist sie als stv. sachkundige Bürgerin im Regionalentwicklungsausschuss des Rhein-Erft-Kreis aktiv.

Als behördliche Datenschutzbeauftragte ist sie firm in Belangen der Verwaltung und hat damit einen guten Einblick, wie man die Kommune voranbringen kann. Nebenher studiert sie Wirtschaftsrecht mit Schwerpunkt Medien- und Internetrecht. Ihre Schwerpunkte sind Netzpolitik und Entwicklung, ihr Hintergrund als Fachinformatikerin liefert dort das notwendige Know-How.