Nie wieder ist jetzt! Demoaufruf in Kerpen

Alessa Flohe

Am 25. Februar 2024 findet in Kerpen eine große Demonstration für Vielfalt, Demokratie und ein menschliches Miteinander statt.

Los geht es ab 13 Uhr in der Philipp-Schneider-Straße. Von dort aus geht der Demonstrationszug bis zum Parkplatz an der Jahnhalle in Kerpen. Ab 14 Uhr kommt es dort zu einer stationären Kundgebung, die mit Wort- sowie Musikbeiträgen untermalt wird.

Das Ende ist gegen 15.30 geplant.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Menschen sich dem Aufruf anschließen und für eine wehrhafte Demokratie demonstrieren!

Über den Autor

Alessa Flohe vertritt die Piratenpartei Kerpen seit 2020 im Stadtrat, wo sie sich der FDP-Fraktion angeschlossen hat und stellvertretende Fraktionsvorsitzende ist. Zusätzlich ist sie als stv. sachkundige Bürgerin im Regionalentwicklungsausschuss des Rhein-Erft-Kreis aktiv.

Als behördliche Datenschutzbeauftragte ist sie firm in Belangen der Verwaltung und hat damit einen guten Einblick, wie man die Kommune voranbringen kann. Nebenher studiert sie Wirtschaftsrecht mit Schwerpunkt Medien- und Internetrecht. Ihre Schwerpunkte sind Netzpolitik und Entwicklung, ihr Hintergrund als Fachinformatikerin liefert dort das notwendige Know-How.