Alessa Flohe ist gelernte Fachinformatikerin und arbeitet als Datenschutzbeauftragte im öffentlichen Dienst. Nebenher studiert sie Wirtschaftsrecht in Köln. Als Ortsgruppensprecherin agiert sie aus Kerpen-Sindorf.